Romagna Albana Secco D.O.C.G.

Ernte: 2018
6000 Flaschen

Aus eigenem Anbau und Humus-Lehmböden von mittlerer Dichte und reich an kalkhaltigen Rohstoffen, dieser Wein ist der Ertrag aus zirka einem Hektar Weingarten. Gereift in Südostlage, bei einem Meter Abstand zwischen den Weinreben optimiert durch Winterschnitt an frischen Trieben. Der Weingarten wurde 2009 angelegt und wird seither ohne jeglichen Gebrauch chemischer Substanzen bewirtschaftet. Wie im gesamten Betrieb, werden Schädlinge auch auf dieser kleinen Anbauparzelle nur mit Sulfur und Kupfer behandelt. Seit 2014 sind diese Rebstöcke ökologisch zertifiziert.

Der Ertrag pro Rebe ist natürlich der Bodenbeschaffenheit und der Wahl der landwirtschaftlichen Methode wegen niedrig. Anbau und die Verarbeitung obliegen der nötigen Sorgfalt und Leidenschaft von Dr. Gianluca Allegro, Professor an der landwirtschaftlichen Fakultät der Universität Bologna.

Geerntet wird von Hand und direkt in 25 bis 30 kg Kisten, sodass garantiert wird, dass die Trauben unversehrt abgebeert und die einzelnen, noch ganzen Beeren mit einem Druck von maximal 60% gepresst werden.
Kalte Verarbeitung bei gleichbleibenden Voraussetzungen innerhalb von 24 Stunden mit anschließendem Abstich. Beigabe ausgewählter Hefekulturen mit Gährung bei ständiger Temperaturkontrolle über einen Zeitraum von ungefähr 20 Tagen. Veredelung und Reifung unter wiederholtem Rühren und Abfüllung kleiner Mengen in neue französische Eichenfässer.

Reifung in Holzfässern: 6 monate

Organoleptische Merkmale (Geruch und Geschmack) einer vollmundigen Albanatraube, unterstützt von einer soliden Säurestruktur. Die schon in der Nase mineralische Note dieses Weines wird auf dem Gaumen zu einem anhaltenden, charakteristischen und konstanten Element. Lang, bis sehr lang anhaltender Geschmack im Abgang.
Alkoholgehalt: 14%

Ideal zu regionalen Speisen aus der Romagna, Weichkäsesorten und Käse mittleren Reifegrades, sowie Fischgerichten jeglicher Zubereitungsarten.
Ein idealer Wein, wann immer man Lust auf einen ehrlichen, zuverlässigen und anspruchsvollen Tropfen verspürt.